Newsticker

Bundesregierung hebt Reisewarnung für europäische Länder auf
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Elf Einsätze für die Feuerwehr

18.02.2020

Elf Einsätze für die Feuerwehr

Von links bei der Feuerwehr Ellighofen: Kommandant Robert Pfatischer, Lena Eierle, Joshua Keller, Florian Martin und Adrian Pfatischer.
Bild: Feuerwehr

In Ellighofen engagieren sich 24 Aktive

Im Landsberger Stadtteil Ellighofen mussten die 24 Aktiven der Feuerwehr im vergangenen Jahr elf Mal ausrücken. Kommandant Robert Pfatischer referierte in der Jahresversammlung über die Einsätze, und der Zweite Vorsitzende, Stephan Niedermayer, berichtet über die Aktivitäten des Feuerwehrvereins.

Neben den elf Einsätzen standen außerdem 19 Sicherheitswachen auf dem Plan. In Summe sind dies laut Pressemitteilung der Feuerwehr 355 Einsatzstunden und 501 Stunden Unterricht und Ausbildung. Die Ausbildung der sechs Feuerwehranwärter stand laut Robert Pfatischer im Vordergrund.

Die Feuerwehr beteiligte sich laut Stephan Niedermayer wieder an vielen Aktivitäten wie dem Florianitag in Landsberg, der Aktion „Saubere Landschaft“, dem Veteranenjahrtag, dem Stockschießen in Erpfting, beim Dorffest in Ellighofen, Maibaum umlegen und bei der Jahresabschlussfeier.

Elf Einsätze für die Feuerwehr

In der Versammlung wurde zudem noch über Personalien berichtet: Zum Feuerwehrmann wurden Adrian Pfatischer, Joshua Keller, Florian Martin und Lukas Wiedemann befördert sowie Lena Eierle zur Feuerwehrfrau. Somit konnten in den vergangenen drei Jahren elf Jugendliche in den aktiven Feuerwehrdienst übernommen werden. Laut Niedermayer ist dies für eine kleine Feuerwehr wie Ellighofen „hervorragend und zeigt, wie wichtig es ist, gute Jugendarbeit zu leisten“.

Da der Verein nach den Angaben des Kassenwarts finanziell gut aufgestellt ist, wurden für den Haushalt 2020 ein Ausflug für die Aktiven mit Jugend und der Kauf eines Zeltes für das Dorffest in Ellighofen eingestellt. (lt)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren