Newsticker

US-Forscher: Weltweit eine Million Corona-Tote seit Beginn der Pandemie

25.06.2009

Entwarnung beim Kanal

Fuchstal (hoe) - Entwarnung gab Fuchstals Bürgermeister Erwin Karg jetzt bezüglich des etwa 60 Meter langen Kanalabschnittes von der Dorfstraße in Asch hin zum Reiterstüberl. Wie berichtet, hatte man befürchtet, es sei ein Austausch oder eine aufwendige Reparatur erforderlich. Eine Befahrung habe jedoch einen guten Zustand attestiert, so Karg, lediglich das Auswechseln eines fehlerhaft installierten Hausanschlusses zum Preis von 1000 Euro sei erforderlich.

Auch das Breitband war Thema in der jüngsten Sitzung. 116 der 1100 Fuchstaler Privathaushalte hatten sich an der landkreisweiten Umfrage zur Breitbandversorgung beteiligt. 30 davon sprachen von einer Unterversorgung bei der Geschwindigkeit ihrer Internetverbindung. Von den teilnehmenden 31 Unternehmen fühlen sich neun unterversorgt, die anderen 22 melden einen erhöhten Bedarf an. Abrufbar sind die Ergebnisse unter www.fuchstal.de (Aktuelles).

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren