Newsticker
Erster bayerischer Landkreis verschärft Corona-Regeln wegen steigender Inzidenz
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Epfach: Epfach: Kreisstraße wird in Richtung B17 gesperrt

Epfach
22.07.2021

Epfach: Kreisstraße wird in Richtung B17 gesperrt

Die Kreisstraße zwischen Kaufering und Epfenhausen wird saniert.
Foto: Ralf Lienert (Symbolbild)

Die Kreisstraße zwischen Epfach und der B17 wird für mehr als zwei Wochen immer wieder kurzzeitig gesperrt. Wie der Verkehr umgeleitet wird.

Der Oberflächenbelag der Kreisstraße zwischen der B17 und dem Ortseingang Epfach muss aufgrund der bestehenden Fahrbahnschäden erneuert werden. Deswegen wird die Straße über einen Zeitraum von mehr als zwei Wochen immer wieder für den Verkehr gesperrt, informiert das Landratsamt Landsberg.

Konkret geht es um den Zeitraum zwischen Montag, 2. August, und Dienstag, 20. August, in dem laut Behörde "mehrmals kurzzeitig für den gesamten Verkehr gesperrt" werden müsse.. Witterungsbedingt könne es zu Verschiebungen der Sperrungen kommen, heißt es weiter. Die Umleitung erfolgt von Reichling kommend über die Kreisstraße LL16 und die Anschluss-Stelle der B17 bei Denklingen (Firma Hirschvogel) und von Landsberg und Schongau kommend umgekehrt. (lt)

Lesen Sie dazu auch
Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.