Newsticker
Bundeskabinett beschließt Testpflicht bei Einreise ab 1. August
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Erpfting/Igling: Warum der Loibach austrocknet

Erpfting/Igling
18.10.2018

Warum der Loibach austrocknet

Der Loibach bei Igling hat wenig Wasser, aber warum? Auf Höhe Ausfahrt Sommerkeller Richtung Norden ist etwas Wasser drin, nach Süden ist er komplett trocken, wie das nächste Foto zeigt.
2 Bilder
Der Loibach bei Igling hat wenig Wasser, aber warum? Auf Höhe Ausfahrt Sommerkeller Richtung Norden ist etwas Wasser drin, nach Süden ist er komplett trocken, wie das nächste Foto zeigt.
Foto: Thorsten Jordan

Naturschützer sorgen sich weiter um Fische und Krebse im Loibach bei Igling. Bachaufwärts in Erpfting läuft dafür das Überlaufbecken voll.

Das Schicksal der Fische und Krebse im Loibach zwischen Igling und Erpfting bewegt viele Menschen. Zuletzt siedelten Naturschützer Edelkrebse in den Verlorenen Bach bei Untermühlhausen um (Hier finden Sie den Artikel dazu: Einige Krebse schwimmen wieder im Wasser). Mittlerweile hat sich das Wasser auch schon auf Erpftinger Flur zurückgezogen. Doch warum trocknet der kleine Bach immer weiter aus? Nicht nur in Igling wird darüber spekuliert. Das Landsberger Tagblatt ist der Frage jetzt nachgegangen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.