Newsticker

Macron verkündet zweiten Lockdown für Frankreich
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Fernost fasziniert die Dießener

16.01.2015

Fernost fasziniert die Dießener

Der Musikverein Dießen sorgt am Rosenmontagsball für fernöstliche Impressionen.
Bild: Musikverein

Vorverkauf für Rosenmontagsball beginnt

Auch heuer findet er wieder statt, der laut Veranstalter größte Rosenmontagsball zwischen München und Augsburg. Am 16. Februar lädt der Musikverein Dießen wieder in die Mehrzweckhalle der Marktgemeinde. Wie jedes Jahr haben sich die Musiker Gedanken über ein passendes Motto gemacht.

Nachdem vergangenes Jahr die Hippies unter dem Motto „Flower Power“ das Tanzbein schwangen, dürfen sich die Faschingsgäste dieses Jahr auf eine Reise in eine fremde, geheimnisvolle Kultur begeben – „Faszination Fernost“ lautet das Motto.

Damit sich die Halle wieder in eine einzigartige Kulisse verwandelt, laufen die Vorbereitungen bereits auf Hochtouren. „Tauchen Sie im Land des Lächelns in die eindrucksvolle Geschichte der Metropolen mit ihren vielfältigen Details ein. Genießen Sie einzigartig und einmalig ,One Night in Bangkok’ direkt am Ammersee“, so locken die Musiker ihre Gäste.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Für Stimmung sorgt laut Veranstalter die sechsköpfige Show- und Tanzband „Agent Six“ aus München. Bereits zum dritten Mal in Folge, diesmal unter neuem Bandnamen, umrahmen die Musiker von ehemals „Charisma“ die Faschingsnacht musikalisch.

Einlass ist ab 19.30 Uhr aber nur für Personen, die das 16. Lebensjahr erreicht haben, am Einlass wird kontrolliert. Für die Übertragung der Aufsichtspflicht ist eine Bescheinigung gemäß dem Jugendschutzgesetz vorzuweisen. (lt)

ab Montag, 19. Januar, bei Schreibwaren Wagner.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren