1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Fett explodiert für Zuschauer

03.07.2015

Fett explodiert für Zuschauer

Tag der offenen Tür bei Feuerwehr in Riederau

Die Feuerwehr Riederau zeigte bei ihrem Tag der offenen Tür nicht nur Fertigkeiten, die es braucht um einen Brand zu löschen, sondern bot auch ein buntes Rahmenprogramm, wie einer Pressemitteilung zu entnehmen war. Es gab unter anderem eine Ausstellung historischer und aktueller Geräte und Einsatzkleidungen, ein Feuerwehr-Quiz mit Preisen und ein Spritzenhaus für Kinder und Jugendliche, an dem sich auch die Väter tatkräftig bei der Brandbekämpfung mit Kübelspritze beteiligten.

Für die Darstellung einer Fett- und Spraydosenexplosion wurde ein Brand-Simulations- und Löschtrainer aufgestellt, die Erwachsenen und Kinder durften sich hier aktiv beim Löschen der Flammen mit Feuerlöschern beteiligen. Auch beim Ausrollen von Schläuchen und dem Werfen der Leinenbeutel durften die Gäste selbst Hand anlegen.

Höhepunkt war die Fahrt mit dem Einsatz-Fahrzeug LF 10/6. Die Riederauer Feuerwehr zeigte sich mit der Resonanz auf die Veranstaltung sehr zufrieden, bedankt sich ganz herzlich bei den Besuchern und hofft auf Verstärkungen vor allem im Jugendbereich, aber auch bei der aktiven Wehr. (lt)

Interessenten können sich direkt an die Kommandantin Manuela Fink, Telefon: 0173/875 70 60 oder an den Jugendwart Josef Vetterl, Telefon: 0172/6040486 wenden.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Feuerwehrversammlung_Riederau_2015_013.tif
Feuerwehr

Jugendarbeit ist immer eine Aufgabe

ad__querleser@940x235.jpg

Qualität auch für Querleser

Montag bis Samstag ab 4 Uhr morgens. Und die Multimedia-Ausgabe
"Kompakt" mit den wichtigsten Nachrichten von Morgen ist auch dabei.

Jetzt e‑Paper bestellen!