Newsticker
RKI registriert 64.510 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 442,7
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Finning: Finninger leisten Flutopfern in Rheinland-Pfalz spontan Hilfe

Finning
01.08.2021

Finninger leisten Flutopfern in Rheinland-Pfalz spontan Hilfe

Julian Wilhelmy aus Finning und die Inhaberin des vom Hochwasser betroffenen Gast- und Reiterhofs in Rheinland-Pfalz, Judith Hoex.
Foto: Gudrun Benteler

Plus In Rheinland-Pfalz wird ein Reiterhof Opfer der Flutkatastrophe. Gudrun Benteler und ihr Sohn Julian Wilhelmy leisten spontan Hilfe und bringen Futter, Medikamente und Geld zu den Betroffenen.

Gudrun Benteler aus Finning hat mit ihrem Sohn Julian Wilhelmy auf einem Reiterhof in Rheinland-Pfalz, der von der Flut schwer getroffen wurde, spontan Hilfe geleistet. „Ich hatte gerade Urlaub und hörte Berichte über die Flut im Radio. Auf der digitalen Pinnwand eines Senders gab es mehrere Aufrufe des Gast- und Reiterhofes Trimbser Mühle, der dringend Hilfe brauchte.“

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.