Newsticker

Mit Ausnahme der Kanaren: Auswärtiges Amt warnt vor Reisen nach Spanien
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Frau stirbt bei Verkehrsunfall bei Prittriching

Prittriching

04.03.2020

Frau stirbt bei Verkehrsunfall bei Prittriching

Bei einem Verkehrsunfall bei Prittriching ist eine 50 Jahre alte Frau ums Leben gekommen.
Bild: Julian Leitenstorfer

Eine Fahranfängerin fährt bei Prittriching in den Gegenverkehr. Beim Zusammenstoß wird ihre Mutter aus dem Auto geschleudert.

Ein tödlicher Verkehrsunfall hat sich am Mittwochmorgen auf der Kreisstraße zwischen Prittriching und Unterbergen ereignet.

Wie die Polizei meldet, geriet eine 18-jährige Fahranfängerin aus Prittriching kurz vor 7 Uhr mit ihrem Wagen ins Bankett, lenkte gegen und kam auf die Gegenfahrbahn. Dort prallte ihr Auto in den Wagen eines 39-Jährigen aus Ried bei Mering. Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge wurde das Auto der jungen Frau in zwei Teile gerissen, teilt die Polizei mit.

Die Kreisstraße war vier Stunden gesperrt

Die 50 Jahre alte Mutter der 18-Jährigen, die auf dem Beifahrersitz saß, wurde aus dem Wagen geschleudert. Sie erlag noch an der Unfallstelle ihren Verletzungen. Die beiden anderen Unfallbeteiligten wurden schwer verletzt und in Kliniken nach Augsburg und Landsberg gebracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von rund 12.000 Euro. Die Kreisstraße war vier Stunden gesperrt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren