Newsticker

Bayerns Ministerpräsident Söder will Corona-Regeln in Kommunen an Grenzwerte koppeln
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Frauen beherrschen die Ludenhausener Schützen

04.03.2009

Frauen beherrschen die Ludenhausener Schützen

Ludenhausen (dh) - Die Frauen haben die Hubertusschützen Ludenhausen erobert. Vor gut 130 Besuchern beim traditionellen Schützenball im Gasthaus Mitschke in Reichling erhielten drei Damen die Königswürde: Jugendkönigin ist Barbara Rauch, Königin in der Disziplin Luftpistole Michaela Brosselt-Guggemos und Königin in der Schützenklasse Luftgewehr Daniela Stork. Für Furore sorgte beim Ball ein Auftritt der "Hubsi-Schubsi-Dancers". Schützenmeister Benedikt Meiendres freute sich nicht nur über den riesigen Besucherandrang beim Ball, sondern auch über die hohe Beteiligung am Königs- und Pokalschießen mit insgesamt 52 Teilnehmern.

Schütze des Jahres ausgezeichnet

Großen Applaus gab es für die Luftpistolenschützen, die den Klassenerhalt geschafft haben. Als "Schütze des Jahres 2008" zeichnete Meiendres den zweiten Schützenmeister Benedikt Happach aus. Beim Königsschießen in der Disziplin Luftgewehr siegte in der Schützenklasse Daniela Stork (21/69-Teiler) vor Benedikt Meiendres (21-Teiler; Wurstkönig) und Edwin Staud (35-Teiler; Brezenkönig). Bei der Jugend sicherte sich Barbara Rauch (62-Teiler) die Königswürde vor Julian Dusch (82-Teiler) und Lisa Wimmer (108-Teiler). In der Disziplin Luftpistole blieben Schützenkönigin und Wurstkönig gleich: Es siegte erneut Michaela Brosselt-Guggemos (27-Teiler) vor Tobias Reizele (47-Teiler) und Benedikt Happach (76-Teiler). Den Pokal in der Disziplin Luftgewehr sicherte sich in der Schützenklasse ebenfalls Michaela Brosselt-Guggemos (10-Teiler) vor Hannes Roßner (20-Teiler) und Karin Walser (28-Teiler). Bei der Jugend setzte sich Simon Scholl (56-Teiler) vor Christoph Beier (60-Teiler) und Magnus Stork (63-Teiler) durch, bei den Schülern siegte Markus Zarbo (51-Teiler) vor Barbara Rauch (88-Teiler) und Johanna Kerler (117-Teiler). Mit der Luftpistole holte sich Hannes Roßner (10-Teiler) den Pokal vor Michaela Brosselt-Guggemos (15/75-Teiler) und Benedikt Happach (15/81-Teiler).

Gespendete Ehrenscheibe zum runden Geburtstag

Frauen beherrschen die Ludenhausener Schützen

Begeistert zeigten sich die Schützen von der Ehrenscheibe, die Benedikt Meiendres und Manfred Reizele zu ihrem runden Geburtstag im vergangenen Jahr gespendet hatten: Der Issinger Künstler Klaus Wurmser hat auf der Scheibe die beiden Jubilare verewigt. Gewonnen wurde diese ganz besondere Scheibe von Michaela Brosselt-Guggemos und Hannes Roßner gemeinsam.

Meiendres bedankte sich bei den Sponsoren der verschiedenen Preise. Darunter bei der Metzgerei Quartal, den Bäckereien Storch und Ringmayr sowie dem Autohaus Ressle, das einen Bus zum Ball zur Verfügung gestellt hatte. Vor allem aber bedankte er sich bei Manfred und Emmi Reizele, die wie gewohnt den Shuttle-Service fuhren. Zur Musik von den "Casanovas" tanzten die Ballbesucher bis in die Morgenstunden.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren