Newsticker
Bund und Länder planen Impfgipfel am 27. Mai
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Frieden: „Kunst hält Wache“: Erste Flaggen hängen

Frieden
27.04.2020

„Kunst hält Wache“: Erste Flaggen hängen

Der Künstler Franz Hartmann hängt in der Nähe des Bayertors zum 75. Jahrestag des Kriegsendes eine Fahne auf.
Foto: Julian Leitenstorfer

Ende des Zweiten Weltkriegs jährt sich zum 75. Mal. Besonderes Projekt in Landsberg

75 Jahre Frieden im eigenen Land – 750 Fahnen für den Frieden. Mit diesem Projekt war der Issinger Künstler Franz Hartmann in das Jahr 2020 gestartet. Kinder und Jugendliche waren aufgerufen, ihre Beiträge zu liefern. Allerdings war es zuletzt aufgrund der Corona-Pandemie nicht leicht. Aber jetzt sind die ersten Zeichen sichtbar.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren