Newsticker
Apotheken können ab 8. Februar Corona-Impfungen anbieten
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Fronleichnam: Ein Blumenteppich für den Herrn

Fronleichnam
03.06.2015

Ein Blumenteppich für den Herrn

Christine Mayer, Sophie Haberstroh, Hannelore Freischle und Erna Huber (von links) in der Pfarrei Zu den Heiligen Engeln bei der Gestaltung eines Blumenteppichs. 
2 Bilder
Christine Mayer, Sophie Haberstroh, Hannelore Freischle und Erna Huber (von links) in der Pfarrei Zu den Heiligen Engeln bei der Gestaltung eines Blumenteppichs. 

Zur Prozession schmücken Ehrenamtliche die Stationen in Landsberg mit Blütenmosaiken. Was sie antreibt, ist die Eintracht im Glauben und die Freude am Gestalten

Fronleichnamsprozession in Landsberg - das ist nicht nur ein sichtbares Glaubenszeugnis der Landsberger Katholiken, sondern auch immer wieder ein prächtiges Bild. Die Fahnenabordnungen, die Geistlichkeit im vollen Ornat unter dem kostbaren Baldachin, die Kinder in Kommunionkleidern und nicht zuletzt die goldene Monstranz, die durch die Straßen getragen wird. Zu dieser Pracht tragen auch die leuchtend bunten Blumenteppiche bei, die vor jedem der als Stationen im Freien aufgebauten Altäre liegen. Gestaltet werden sie von Ehrenamtlichen aus den Pfarreien.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.