Newsticker
Kultusminister Piazolo: Maskenpflicht in bayerischen Klassenzimmern nach Sommerferien
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Fuchstal: Falsch bestellt: Wohin mit einem Lastwagen voller Klopapier?

Fuchstal
10.03.2019

Falsch bestellt: Wohin mit einem Lastwagen voller Klopapier?

Im Jahr 2006 bestellte die Gemeinde Fuchstal einen Lastwagen voll Klopapier. Jetzt ist die letzte Rolle aufgebraucht.
Foto: Martin Gerten/dpa (Symbolfoto)

Im Jahr 2006 ging bei einer Bestellung der Gemeinde Fuchstal einiges schief. Warum das im Nachhinein gar nicht so schlecht war.

Die letzte Rolle Toilettenpapier ist aufgebraucht. Im Jahr 2006 hatte ein Mitarbeiter der Fuchstaler Verwaltung aus Versehen eine große Menge davon beschafft. Erst bei der Anlieferung hatte sich damals herausgestellt, dass der Besteller sich bei der Menge etwas geirrt hatte. Ein voll beladener Lastwagen fuhr am Fuchstaler Bauhof vor, einen zweiten, der beim Verkäufer schon abfahrbereit stand, konnte man gerade noch stoppen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.