Newsticker

Macron verkündet zweiten Lockdown für Frankreich
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Für sieben Euro nach Landsberg?

Gemeinderat

21.05.2015

Für sieben Euro nach Landsberg?

Anrufsammeltaxi wird bald Thema in Unterdießen

Einstimmig abgelehnt haben die Unterdießener Räte den Antrag auf Bau eines Einfamilienhauses. Die Überschreitung der Baugrenzen im Norden um 75 Zentimeter hielten sie noch für unproblematisch. Die 1,50 Meter im Süden waren ihnen jedoch zu viel, zumal damit nur noch 2,10 Meter bis zur Grundstücksgrenze bleiben. Grünes Licht gab es dagegen für den geplanten Anbau einer Wohnung an ein bestehendes Wohnhaus in Oberdießen.

Das geplante Anrufsammeltaxi, mit dem man für etwa sieben Euro von Oberdießen nach Landsberg gelangen soll, wird Thema bei der nächsten Sitzung sein, kündigte Bürgermeister Alexander Enthofer an.

Lobende Erwähnung fanden die Blumenkästen an Rathaus und Brücken im Gemeindegebiet, die der Obst- und Gartenbauverein angebracht hat. Enthofer freute sich darüber sehr.

Für das „Kick-off-Seminar“ zur Dorferneuerung wird nach einem neuen Termin gesucht. Die Teilnahme ist für die Bürger kostenlos, so der Bürgermeister. (dh)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren