Newsticker

Drosten warnt: Corona-Lage könnte sich auch in Deutschland zuspitzen
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Gemeinde baut Urnenwand

20.07.2010

Gemeinde baut Urnenwand

Geltendorf Auf dem Geltendorfer neuen Friedhof soll jetzt eine Urnenwand mit 24 Fächern errichtet werden. Das hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen. Dazu sollen von örtlichen und umliegenden Baufirmen Angebote eingeholt werden. Die Gemeinde stellt sich dabei - nach dem Vorbild einer Urnenwand in Prittriching - eine weiße Mauer mit Dach vor, so der Beschlussvorschlag des Bauausschusses, dem sich der Gemeinderat einstimmig anschloss. Die Mauer soll, wie es in der Sitzung hieß, nördlich der Grotte an einer langen Hecke und an der Kreuzung zweier Wege gebaut werden.

Auf eine zügige Umsetzung drängte Eckhart-Georg Miehle ( SPD). Er forderte, in den Beschluss einen Termin aufzunehmen. "Wir müssen erst schauen, wie sich die Ausschreibung gestaltet", entgegnete Bürgermeister Wilhelm Lehmann (CSU), "einen fixen Termin werden wir erst im September haben."

Das Thema Urnenwand beschäftigt den Gemeinderat geraume Zeit. So wurde schon 1999 beschlossen, dass über eine solche Ruhestätte im Zusammenhang mit dem Bau einer Aussegnungshalle entschieden werden soll. (ger)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren