Newsticker
Corona-Gipfel: Nur mit Booster-Impfung gilt man langfristig als "geimpft"
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Handel: Fährt bald ein Bus zum Supermarkt?

Handel
23.06.2014

Fährt bald ein Bus zum Supermarkt?

In Denklingen berät der Gemeinderat, ob bald regelmäßig ein Bus in den Nachbarort Fuchstal fahren soll. Dort macht am Donnerstag ein großer Edeka-Markt auf.
Foto: Thorsten Jordan

Wer kein Auto hat, kann in Denklingen kaum noch Lebensmittel kaufen. Jetzt könnte es eine Übergangslösung geben.

Während in Leeder diese Woche ein neuer Supermarkt aufmacht, sieht es im Nachbarort Denklingen ganz anders aus: Seitdem Edeka Augustin Anfang des Monats seine Türen geschlossen hat, gibt es in der zweitgrößten Gemeinde des südlichen Lechrain keinen Verbrauchermarkt mehr. Wer zu Fuß unterwegs ist, bekommt zwar noch Fleisch oder Backwaren – für andere Lebensmittel müssen Kunden aber aufs Auto oder Rad umsteigen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.