Newsticker
RKI meldet 27.836 Neuinfektionen und 81 Todesfälle - Inzidenz bei 441,9
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Hofstetten: Junges Orchester mit neuem Repertoire

Hofstetten
28.09.2016

Junges Orchester mit neuem Repertoire

Für ihre 30-jährige aktive Musikertätigkeit beim Musikverein Hofstetten-Hagenheim wurden (von links) vom Vorsitzenden Michael Mösl sowie der Zweiten Vorsitzenden Svenja Zöpf die folgenden Mitglieder mit der Ehrennadel ausgezeichnet: Berti Glogger, Robert Stangl, Robert und Judith Dietmair, Monika Wiedemann, Gabi Gehr und Edith Petry.
Foto: Ludwig Herold

Der Musikverein Hofstetten-Hagenheim feiert sein 30-jähriges Bestehen. Neu war dabei nicht nur der Dirigent, sondern auch einiges im Programm

Die Leichtigkeit des Seins – stilvoll verpackt in gefühlsbestimmte wie auch vitale Klänge: Diese Fülle an von langer Hand einstudierter Tonschöpfungen zelebrierte der Musikverein Hofstetten-Hagenheim bei seiner Jubiläumsserenade zum 30-jährigen Bestehen. Für die zahlreichen Gäste Grund genug, den Sonntagabend in der herbstlich geschmückten Turnhalle wie in einem Konzertsaal zu genießen. Ein weiterer Anlass war sicher auch der neue Dirigent Sebastian Schwarz. Denn der Musikstudent aus Schwangau schaffte es in intensiven Proben, seine 35 Musiker nicht nur für bewährte, sondern auch neue und damit ungewohnte Kompositionen zu begeistern.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.