Newsticker

Bayerns Ministerpräsident Söder will Corona-Regeln in Kommunen an Grenzwerte koppeln

12.06.2009

Hugo Strasser

Mindelzell (lt) - Musik vom Feinsten gibt es am Freitag, 26. Juni, um 20.30 Uhr im Amphitheater von Engelbert Schmid in Mindelzell, wenn Hugo Strasser mit der Big Band Fink & Steinbach und der Sängerin Juliette ein Gastspiel geben wird.

Engelbert Schmid, der jahrelang Solohornist beim Bayerischen Rundfunkorchester in München war, beschäftigt sich seit 1990 mit dem Bau von Waldhörner für die weltbesten Hornisten unserer Zeit. Seit 2005 ist die Manufaktur in Mindelzell, der Heimatgemeinde von Engelbert, ansässig. Mit dem Mindelsaal, direkt eingegliedert in die Produktionsstätte, ist bereits ein Konzertsaal entstanden, der akustisch viel Beachtung findet. Angegliedert an das Gebäude hat sich Engelbert Schmid mit dem Bau eines Amphitheaters einen Traum erfüllt. Ein Amphitheater ist an sich ein altertümliches römisches Rundtheater ohne Dach, in dem sich die Zuschauer der Antike Gladiatorenkämpfe und Theateraufführungen ansahen. In der rund angelegten Arena steigen die Sitzreihen stufenweise an. Sollte die Witterung ein Konzert unter freiem Himmel nicht zulassen, wird Hugo Strasser im Mindelsaal auftreten.

Einzelheiten zum Amphitheater sowie Informationen zum Kartenvorverkauf unter www.mindelsaal.de

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren