Newsticker

Dänemark schließt Grenzen für deutsche Urlauber
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Im Sommer kommen die Engländer

Partnerschaft

14.04.2015

Im Sommer kommen die Engländer

40 Achtklässler der Carl-Orff-Schule waren zu Besuch in der Dießener Partnerstadt Windermere.
Bild: Carl-Orff-Schule

Achtklässler aus Dießen besuchen Windermere

Wie auch in den letzten Jahren brachen kurz vor Ostern knapp 40 Achtklässler der Dießener Carl-Orff-Schule auf, um die Partnerstadt Windermere zu besuchen. Nach einer knapp zwölfstündigen Busfahrt ging es für die Gruppe in Zeebrügge auf die Fähre Richtung Hull (England), um von dort weiter nach York zu fahren, wo erste Eindrücke des britischen Lebens gewonnen wurden. Am gleichen Tag ging es weiter nach Troutbeck nahe Windermere, wo die Jugendherberge für die nächsten Tage bezogen wurde. In den folgenden Tagen standen verschiedene Programmpunkte an. Unter anderem besuchte man das Pencil Museum und den weltberühmten Puzzling Place in Keswick, sowie den Steinkreis in Castlerigg und die Honister Slate Mine.

Das eigentliche Glanzlicht der Studienreise war der Tag an der Partnerschule in Windermere, wo man sehr herzlich vom Schulleiter auf Deutsch begrüßt und empfangen wurde. Anschließend erkundeten die Schüler in Kleingruppen die Schule mithilfe ihrer englischen Gastgeber. Nach einem kurzen gemeinsamen Spaziergang, der genutzt wurde, um sich kennenzulernen und Fotos zu schießen, gab es Einblicke in das sportliche Programm der Schule. Neben Hockey und Fußball begeisterte man sich vor allem für Cricket. Nicht wegzudenken war ebenso der Gang zum Partnerschaftsbaum in Bowness-on-Windermere. Das abendliche Twinning wurde genutzt, um Kontakte mit englischen Schülern zu knüpfen, sich kennenzulernen und auszutauschen, berichtet die Schule.

Dann ging es für die Gruppe zurück nach Hull, wo man wieder mit einer Fähre, diesmal gen Rotterdam und mit dem Bus weiter nach Dießen reiste. Gepaart mit vielen neu gewonnenen Eindrücken, neuen Bekanntschaften und der Erkenntnis, dass diese Studienfahrt den Schülern der Carl-Orff-Mittelschule lange im Kopf bleiben wird, blickt man schon gespannt auf den Juli, wenn eine Gruppe aus Windermere ihre Partnerschule in Dießen besuchen wird. (lt)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren