Newsticker

RKI meldet 11.409 neu mit Corona Infizierte
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. In den Kammern ist kein Platz mehr

10.02.2015

In den Kammern ist kein Platz mehr

In Eching wird neue Urnenwand gebaut

Eine Urnenwand soll am neuen Friedhof in Eching gebaut werden. Wie Bürgermeister Siegfried Luge in der jüngsten Gemeinderatssitzung sagte, ist die jetzige Urnenwand mit drei Feldern mit je 18 Kammern schon fast komplett belegt. Sie wurde vor gut elf Jahren gebaut. Er stellte fest, dass die Angehörigen die Liegezeit für die Urnenkammern eher verlängern als bei den Grabstellen. Luge schlug deshalb vor, statt einer Urnenwand mit drei Feldern gleich eine mit vier Feldern zu bauen. Situiert wird diese im äußeren Rund des kreisförmig gestalteten neuen Friedhofs. Auch zwei Bänke sollen aufgestellt werden. Eine zweite weitere Urnenwand könne vis à vis später gebaut werden. Luge schlug vor, sich dabei stilistisch an der bisherigen Urnenwand zu orientieren. Einstimmig entschied sich der Gemeinderat für die von Luge vorgeschlagene Option und beauftragte die Ausschreibung. Gerechnet wird mit Kosten von bis zu 80000 Euro. (rg)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren