Newsticker
Corona-Inzidenz in Deutschland steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Inning-Bachern: Einbrecherbande flieht vor großen Hunden aus Wohnhaus

Inning-Bachern
18.10.2018

Einbrecherbande flieht vor großen Hunden aus Wohnhaus

Jeder sechste Befragte traut seinem Wachhund den Schutz vor Einbrechern zu.
Foto: Hendrik Schmidt/dpa (Symbolbild)

Damit haben mehrere Einbrecher nicht gerechnet: Als sie in ein Wohnhaus in der Gemeinde Inning einsteigen, treffen sie auf vier große Hunde.

Laut Polizeibericht drangen Unbekannte am Dienstag zwischen 1.30 und 2.30 Uhr in ein Wohnhaus in der Renkenstraße in Inning-Bachern ein. Sie stiegen über einen hohen Gartenzaun und öffneten die Wohnungstür. Das Haus wird gerade umgebaut. Sie griffen sich im Eingangsbereich eine abgestellte Handtasche und durchsuchten eine abgelegte Jacke. Im Haus befanden sich jedoch vier teilweise sehr große Hunde und die Tiere wurden auf die Eindringlinge aufmerksam. Die Einbrecher nahmen die Beine in die Hand und flüchteten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.