Newsticker

München hebt Maskenpflicht auf und lockert Kontaktbeschränkungen
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Jeder Schatz ist ein Volltreffer

20.07.2010

Jeder Schatz ist ein Volltreffer

Landsberg Der "kleinste" Kindergarten Landsbergs feierte sein 25-jähriges Bestehen und dankte mit einem bunten, beschwingten Gottesdienst für seine oft bewegte Vergangenheit. Bei bestem Wetter versammelten sich Ehemalige, Eltern und Kindergartenkinder um das Jubiläum gemeinsam zu begehen und sich von der Leiterin Ulrike Heitzer zu verabschieden.

Ulrike Heitzer hat mit Engagement und persönlichem Einsatz den Kindergarten "Schatzkiste" seit 15 Jahren geleitet und auch vielen Kinderpflegerinnen und Erzieherinnen in ihrer Ausbildung Impulse mitgegeben. Sie war auch die Initiatorin der Hausaufgabenhilfe, die Kindern aus dem Kindergarten den Übergang in die Schule erleichterte.

In einem Theaterstück aus dem Tierreich wurde dargestellt, dass nicht alle die gleichen Stärken haben müssen, um wertvoll zu sein und anerkannt zu werden. Ein Grundgedanke, der in der Arbeit mit den Kindern aus verschiedenen Herkunftsländern immer wieder deutlich werde.

Von Anfang an wurden im Kindergarten Impulse aus der Montessori-Pädagogik mit einem christlich geprägten Erziehungsstil so verknüpft, dass für jedes Kind deutlich wurde: "Ich bin etwas Besonderes - und es ist gut, dass ich so bin, wie ich bin".

Jeder Schatz ist ein Volltreffer

Neuer Schwerpunkt der integrativen Förderung geplant

22 Kinder erleben dies täglich im Miteinander, und dies soll auch in Zukunft in diesem Sinn weitergeführt werden. Für die Zukunft ist eine Neuorientierung mit dem Schwerpunkt integrativer Förderung geplant, sodass weiterhin in diesem Kindergarten "jeder Schatz ein Volltreffer" sein kann. (lt)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren