Newsticker

Städte- und Gemeindebund fordert Ausweitung der Maskenpflicht in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Jugendliche auf Heimweg verprügelt

06.10.2009

Jugendliche auf Heimweg verprügelt

Augsburg (jöh) - In Augsburg hat es auf offener Straße einen gewalttätigen Übergriff gegeben. Wie die Polizei mitteilt, sind zwei Jugendliche (16 und 17 Jahre) in der Nacht zum Samstag auf dem Nachhauseweg von der Disco verprügelt worden.

Die beiden Jugendlichen wurden kurz nach Mitternacht in einer Straßenbahn der Linie 4 von einer Gruppe junger Männer angepöbelt. Als sie in Oberhausen an der Haltestelle Alpenhof ausstiegen, griffen zwei Männer aus der Gruppe die Jugendlichen plötzlich an.

Beide wurden laut Polizei getreten, geschlagen und leicht verletzt. Die Angreifer flüchteten danach auf der Donauwörther Straße stadteinwärts.

Einer der Täter ist etwa 1,80 Meter groß, hat eine Glatze und trug einen weißen Pullover mit dünnen Streifen. Laut Polizei könnte es sich um einen polnischen Staatsangehörigen handeln. Der zweite Angreifer wird als dick mit blonden Haaren beschrieben. Er trug eine Baseballkappe. Hinweise nimmt die Polizei unter der Nummer 08 21/323-25 11 entgegen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren