Newsticker
Virologe Christian Drosten dämpft Hoffnungen auf Ende der Pandemie im Frühjahr
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Junge Musikerin aus Pürgen: Sie ist ein Multitalent

Junge Musikerin aus Pürgen
26.05.2016

Sie ist ein Multitalent

Lena Maier ist in der Landsberger Musikszene kein unbeschriebenes Blatt. Mittlerweile spielt die Saxofonistin aus Pürgen vor allem in München.
Foto: Debora Mergler

Lena Maier spielt Saxofon, Schlagzeug und singt auch noch. Am Freitagabend stellt sie mit ihrer Band „Buck Roger an the Sidetrackers“ ihr erstes Album vor.

Lena Maier blickt auf eine lange Musikkarriere zurück und das gerade mal mit 24 Jahren. Mit neun Jahren beginnt sie in der Bläserschule Lechrain mit dem Saxofonunterricht. Schon recht früh macht sie erste Banderfahrungen, als ein paar ältere Herren sie in ihre Rockband mit dem Namen „Faltenrock“ aufnehmen. Da ist Lena gerade einmal 14 Jahre alt. Zwei Jahre später steigt die junge Frau aus Pürgen bei der Landsberger Band „Basement App.“ein. Heute spielt Lena Maier bei „Buck Roger and the Sidetrackers“, einer Münchner Band, die mit amerikanischen Swing und Rock ’n’ Roll, gemischt mit Pop und Folk, aufwartet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.