Newsticker
Merkel kann mit Scholz im Kanzleramt "ruhig schlafen"
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Kaufering: Alkoholisierter Rentner fährt in Kaufering zwei Kinder an

Kaufering
24.07.2021

Alkoholisierter Rentner fährt in Kaufering zwei Kinder an

Zwei Kinder werden in Kaufering bei einem UMfall verletzt.
Foto: Julian Leitenstorfer (Symbolbild)

Ein 78-jähriger Autofahrer übersieht in Kaufering zwei Kinder und verursacht einen Unfall. Er bekommt noch weiteren Ärger.

Ein Autofahrer aus dem Kreis Landsberg hat in Kaufering am Freitagabend zwei Kinder übersehen und das Mädchen und den Buben, beide zwölf Jahre, mit seinem Auto erfasst und verletzt.

Der 78-jährige Mann war gegen 19 Uhr auf der Bayernstraße unterwegs. An einem Fußgängerüberweg übersah er die beiden jungen Radfahrer, die diesen gerade benutzten. Der Bub wurde laut Polizei mittelschwer verletzt und das Mädchen leicht. Der 78-Jährige blieb unverletzt.

Polizeikräfte bemerken Alkoholgeruch

Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 10.300 Euro. Im Rahmen der Unfallaufnahme bemerkten die Polizeikräfte, dass der Mann alkoholisiert war. Es wurde ein Wert knapp unter 0,5 Promille festgestellt. Der Führerschein des Mannes wurde noch vor Ort sichergestellt. (lt)

Lesen Sie dazu auch
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

24.07.2021

Schön und gut, aber Radfahrer haben laut Straßenverkehrsordnung am FUSSGÄNGERüberweg keinen Vorrang. Trotzdem geht natürlich Alkohol am Steuer gar nicht.

Permalink