Newsticker
EU-Parlament fordert Sanktionen gegen Altkanzler Schröder
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Kaufering: Kirchensanierung: Wie alte Holzbalken bei der Finanzierung halfen

Kaufering
17.07.2019

Kirchensanierung: Wie alte Holzbalken bei der Finanzierung halfen

Die Sanierung der Pfarrkirche St. Johannes Baptist in Alt-Kaufering ist abgeschlossen. Um das Projekt zu finanzieren, gab es unter anderem die Aktion „Kirchenbalken“.
3 Bilder
Die Sanierung der Pfarrkirche St. Johannes Baptist in Alt-Kaufering ist abgeschlossen. Um das Projekt zu finanzieren, gab es unter anderem die Aktion „Kirchenbalken“.
Foto: Thorsten Jordan

Gut zwei Jahre hatten die Handwerker in der Pfarrkirche St. Johannes in Alt-Kaufering das Sagen. Geld für die Restaurierung kommt auch von den Kauferingern. Die waren sehr einfallsreich.

Der Turm der katholischen Pfarrkirche St. Johannes Baptist prägt die Ortsansicht von Alt-Kaufering. Gut zwei Jahre wurde die Kirche saniert. Jetzt ist das Gerüst weg und das Gotteshaus wieder in seiner vollen Schönheit zu sehen. Die Gesamtkosten der Arbeiten lagen bei rund 1,04 Millionen Euro. 75 Prozent der Kosten hat das Bistum Augsburg aus Kirchensteuermitteln übernommen. Aber auch die Kauferinger Bürger selbst spendeten viel und zeigten sich dabei überaus einfallsreich.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.