Newsticker
Koalitionsverhandlungen für Ampel-Bündnis beginnen
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Kommentar: Corona und Benefiz: Schwere Zeiten für die gute Tat

Corona und Benefiz: Schwere Zeiten für die gute Tat

Kommentar Von Gerald Modlinger
20.11.2020

Die Corona-Pandemie tut gerade auch den Hilfsbedürftigen weh, auch wenn man sich um neue Wege bemüht, um Spenden zu gewinnen, meint LT-Redakteur Gerald Modlinger.

Die Advents- und Weihnachtszeit ist nicht nur für Handel und Gewerbe wichtig, von dem festlichen Hochgefühl profitieren auch sehr stark Menschen und Organisationen, die auf die Unterstützung anderer angewiesen sind. Doch heuer dürften auch sie unter den Folgen der Corona-Situation leiden, die das öffentliche Leben weitgehend zum Erliegen gebracht hat. Es gibt keine Waffeln oder Bratwürste, die für einen guten Zweck verkauft werden, und keine Konzerte, an deren Ende man einen Geldschein in das Spendenkörbchen legt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.