Newsticker
Brinkhaus für ein halbes Jahr als Unionsfraktionschef gewählt
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Kommentar: Die Absage der Landesausstellung ist keine leichte Entscheidung

Die Absage der Landesausstellung ist keine leichte Entscheidung

Kommentar Von Margit Messelhäuser
26.08.2020

Plus Noch als Zweite Bürgermeisterin hat sich Doris Baumgartl für die Landesausstellung in Landsberg stark gemacht. Jetzt muss sie als Oberbürgermeisterin die Veranstaltung absagen. Eine Entscheidung, die nachvollziehbar ist, findet LT-Redakteurin Margit Messelhäuser

Es war bislang der vielleicht schwerste Auftritt für Landsbergs Oberbürgermeisterin Doris Baumgartl. Noch als Zweite Bürgermeisterin hatte sie sich dafür stark gemacht, dass die Landesausstellung im sanierten Neuen Stadtmuseum durchgeführt wird. Jetzt muss sie als Oberbürgermeisterin die Absage bekannt geben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.