Newsticker
Baden-Württemberg will 3G-Regel für Beschäftigte mit Kundenkontakt einführen
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Kommentar: Erneuerbare Energien: Fuchstal ist ein Vorzeigeort

Erneuerbare Energien: Fuchstal ist ein Vorzeigeort

Kommentar Von Thomas Wunder
11.09.2019

Fuchstal setzt den Weg zur energieautarken Gemeinde fort. LT-Redakteur Thomas Wunder blickt in die Zukunft.

Modellregion, Modellgemeinde, Modellkommune – die Gemeinde Fuchstal ist längst ein Vorzeigeort in Sachen erneuerbare Energien. Bürgermeister Erwin Karg und sein Geschäftsstellenleiter Gerhard Schmid setzen einen Baustein auf den anderen, auch gegen Widerstände, die es bei solchen Projekten natürlich immer gibt. Doch sie meinen es ernst, und mit ihnen die Mehrheit im Gemeinderat. Sie wollen zeigen, dass die Energiewende gelingen kann, wenn im Kleinen damit begonnen wird. Windkraft, Solarenergie, Biogas, Fernwärme und jetzt Wasserstoff – in Fuchstal bewegt sich etwas.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.