Newsticker
Jugendliche sollen in allen Bundesländern Corona-Impfangebote bekommen
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Kommentar: Kindergarten Finning: Der Skandal in den Köpfen

Kindergarten Finning: Der Skandal in den Köpfen

Kommentar Von Alexandra Lutzenberger
06.08.2018

Eigentlich sollte der Vorfall im Kindergarten Finning erledigt sein. Warum die Kritiker das Gespräch suchen sollten, kommentiert LT-Redaktionsleiterin Alexandra Lutzenberger.

Anonyme Briefe sind feige. Sie denunzieren andere. Der Schreiber will Menschen bloßstellen, aber selbst für das Geschriebene nicht geradestehen. Deshalb sollte man mit diesen Briefen eigentlich nur eins machen: Sie in den Mülleimer werfen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.