Newsticker
Aktuelle Studie: Einnahme eines Asthma-Sprays bei Covid-19 vielversprechend
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Kreis Landsberg: Knapp 20 Corona-Neuinfektionen innerhalb eines Tages

Landkreis Landsberg

18.02.2021

Kreis Landsberg: Knapp 20 Corona-Neuinfektionen innerhalb eines Tages

Im Landkreis Landsberg erhöhen sich die Corona-Infektionszahlen wieder.
Foto: Julian Leitenstorfer (Symbol)

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen im Landkreis Landsberg erhöht sich innerhalb eines Tages um fast 20. Auch der Sieben-Tage-Inzidenzwert steigt weiter an.

19 Corona-Neuinfektionen meldet das Landratsamt Landsberg von Mittwoch auf Donnerstag. Damit haben sich seit Beginn der Pandemie 2932 Menschen mit dem Virus angesteckt, 2778 sind zwischenzeitlich wieder gesund.

Auch der Sieben-Tage-Inzidenzwert, also der Wert, der angibt, wie viele Menschen pro 100.000 Einwohner sich im Landkreis innerhalb von einer Woche infiziert haben, steigt weiter an. Lag er am Mittwoch noch bei 38,2, vermeldet das Landratsamt am Donnerstag einen Wert von 41,6.

243 Menschen in Quarantäne

110 positiv auf das Virus getestete Personen befinden sich aktuell in Quarantäne (am Mittwoch waren es 91), hinzu kommen 133 Kontaktpersonen (Vortag: 114).

Die Gesamtzahl der Patienten, die im Klinikum Landsberg im Zusammenhang mit Corona behandelt werden, ist gegenüber dem Vortag leicht gesunken, von 17 auf 15, ebenso die Zahl derer, die intensivmedizinisch versorgt werden müssen. Sie liegt nach Angaben des Landratsamts Landsberg am Donnerstag bei zwei, ein Patient muss beatmet werden. (lt)

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren