Newsticker
Bundesnetzagentur-Chef warnt vor dramatischer Gaspreis-Erhöhung
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Kreis Landsberg: Nach Unfallserie geht es ums Geld

Kreis Landsberg
20.08.2015

Nach Unfallserie geht es ums Geld

Weil sich an dieser Stelle immer wieder Unfälle ereigneten, ließ das Landratsamt die Fahrbahn der Kreissstraße LL 23 zwischen Hofstetten und Pürgen verändern. Wer die Kosten dafür trägt, soll ein Gericht entscheiden.
Foto: Julian Leitenstorfer

Auf der Kreisstraße LL23 bei Pürgen beseitigte der Landkreis bauliche Mängel. Wer muss dafür zahlen? Der Streit ging vor Gericht.

Das Holzkreuz neben der Fahrbahn erinnert an einen tödlichen Unfall vom Januar 2012. Ende Oktober des gleichen Jahres ereignete sich der letzte von mehreren schweren Unfällen an gleicher Stelle. Danach liess das Landratsamt, mit Zustimmung des Kreisausschusses, den gefährlichen Abschnitt der Kreisstraße LL23 zwischen Hofstetten und der Einmündung in die Staatsstraße 2057 bei Pürgen verändern. Ob das mit der ursprünglichen Planung beauftragte Büro aus dem Landkreis für die Kosten aufkommen muss, darüber soll ein Gericht entscheiden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.