Newsticker
Fast zwei Drittel der Deutschen befürworten allgemeine Corona-Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Kreisjugendring: Im Frühjahr wieder ins Übernachtungshaus

Kreisjugendring
15.11.2016

Im Frühjahr wieder ins Übernachtungshaus

Der neue Vorstand: (von links) Birgit Geier, Stefan Ehle, Vanessa Reitmeier, Sarah Hiebler, Martin Angermaier und Moritz Hartmann.
Foto: Kimberley Maurer

Asylbewerber haben das Gebäude verlassen

Die gute Nachricht überbrachte Landrat Thomas Eichinger persönlich. Ab dem Frühjahr 2017 kann der Kreisjugendring Landsberg wieder das Jugendübernachtungshaus in Utting nutzen. Bis dahin stehen noch einige Sanierungsarbeiten an. Bei der Herbstvollversammlung des Verbandes in den Räumen des Bayerischen Rotes Kreuzes wurde von den 42 Delegierten außerdem praktisch einstimmig beschlossen, die Trägerschaft für den Jugendzeltplatz in Windach zu beantragen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.