Newsticker

Mit Ausnahme der Kanaren: Auswärtiges Amt warnt vor Reisen nach Spanien
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Küche in Uttinger Einfamilienhaus geht in Flammen auf

Utting

02.02.2020

Küche in Uttinger Einfamilienhaus geht in Flammen auf

In einem Uttinger Einfamilienhaus ist am Sonntagvormittag ein Feuer ausgebrochen. Eine Bewohnerin wurde verletzt.
Bild: Feuerwehr Utting

Am Sonntagvormittag ist in einem Uttinger Einfamilienhaus ein Feuer ausgebrochen. Eine 82-jährige Bewohnerin wurde verletzt.

Großeinsatz für die Feuerwehr am Sonntagvormittag in Utting. Gegen 9.50 Uhr brach in einem Wohnhaus Feuer aus. Ein Nachbar bemerkte die Rauchschwaden und setzte einen Notruf ab. „Beim Eintreffen der ersten Kräfte brannte die Küche des Hauses in voller Ausdehnung“, so Uttings Feuerwehrkommandant Florian Hoffmann.

Laut Polizei konnte die 82 Jahre alte Bewohnerin das Haus noch verlassen, kam jedoch mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus. gebracht. Atemschutzgeräteträger konnten das Feuer rasch löschen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Der Sachschaden liegt bei rund 100.000 Euro. (lt)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren