Newsticker
Ämter melden 15.974 Corona-Neuinfektionen und 1148 neue Todesfälle in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Kundin ohne Maske pöbelt in Landsberg Geschäftsführerin an

Landsberg

30.08.2020

Kundin ohne Maske pöbelt in Landsberg Geschäftsführerin an

Weil er keine Maske getragen hat, ist ein Paketbote in einem Landsberger Geschäft ermahnt worden. Seine Reaktion fiel heftig aus.
Bild: Thorsten Jordan (Symbolbild)

In einem Landsberger Geschäft sorgt eine Kundin für einen Zwischenfall. Weil sie keine Maske trägt, wird sie ermahnt. Die Reaktion fällt derb aus.

Die Polizei Landsberg ermittelt gegen eine unbekannte Frau. Sie war am Freitagnachmittag gegen 14.30 Uhr in einem Geschäft in der Iglinger Straße gegangen. Als sie von der Geschäftsführerin auf das Fehlen einer Mund-Nase-Bedeckung angesprochen wurde, reagierte sie ungehalten und pöbelte die Geschäftsführerin sowie weitere Gäste an, teilt die Polizei mit. Die Frau, die ein Paket aufgeben wollte, weigerte sich auch nach entsprechender Aufforderung, den Laden zu verlassen. Ihr drohen jetzt Anzeigen wegen Hausfriedensbruchs und Verstoßes gegen die Infektionsschutzverordnung. (lt)

Hinweise an die Polizei unter der Telefonnummer 08191/932-0.

Nachtrag: Im ursprünglichen Bericht der Polizei war von einem Paketboten die Rede. Diese Info stellte sich im Nachgang als falsch heraus.

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren