Newsticker
Wissenschaftler der Leopoldina fordern sofortige umfassende Kontaktbeschränkungen
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Kurs: Seife aus natürlichen Zutaten machen

Kurs
28.11.2015

Seife aus natürlichen Zutaten machen

Wer Naturseife selbst produzieren will, muss sich gut schützen, wie hier die Referentin Diana Kurzweg vom Ammersee-Bienenhof.
Foto: Romi Löbhard

Diana Kurzweg zeigt in Gießübl, wie es geht. Das fertige Produkt muss wochenlang reifen

Noch auf der Suche nach einem exklusiven, weil selbst gemachten Weihnachtsgeschenk? Wie wär’s da mit einer feinen Seife? Allerdings, wer damit liebäugelt, sollte sich sputen, denn der Verseifungsprozess bei der so genannten Kaltherstellung braucht seine Zeit – drei bis sechs Wochen sind dafür zu veranschlagen. Im Übrigen: Wer noch nie Seife selbst hergestellt hat, sollte erst einmal üben und einen Kurs besuchen, denn es geht auch um ätzende Substanzen. Dies bietet beispielsweise Diana Kurzweg vom Ammersee Bienenhof in Gießübl an. LT-Mitarbeiterin Romi Löbhard hat einen solchen Kurs besucht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.