Newsticker
SPD beschließt Aufnahme von Ampel-Koalitionsgesprächen im Bund
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Landkreis Landsberg: Bei der Ammerseebahn wird nachgebessert

Landkreis Landsberg
28.09.2021

Bei der Ammerseebahn wird nachgebessert

Bei der Ammerseebahn zwischen Augsburg und Weilheim kommt es mit dem Fahrplanwechsel im Dezember zu Veränderungen. Die Planungen sorgten für Protest in den Landkreisen Landsberg und Aichach-Friedberg.

Plus Der Protest in den Kreisen Landsberg und Aichach-Friedberg gegen den neuen Fahrplan der Ammerseebahn zeigt Wirkung. Ein zentraler Punkt ist noch nicht geklärt.

Die von der Bayerischen Eisenbahngesellschaft (BEG) geplanten Veränderungen auf der Strecke zwischen Augsburg und Weilheim mit dem Fahrplanwechsel im Dezember haben in den Landkreisen Landsberg und Aichach-Friedberg für viel Kritik gesorgt (LT berichtete). Nun hat die BEG bei der Ammerseebahn noch einmal nachgebessert. Ob ein zentrales Anliegen der Kommunen an der Trasse zwischen Egling und Dießen erfüllt wird, ist aber noch unklar.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.