Newsticker
CSU-Generalsekretär Blume schwört Union auf Oppositionsarbeit ein
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Landkreis Landsberg: Wie wappnen sich die Seniorenheime in Landsberg gegen das Coronavirus?

Landkreis Landsberg
15.11.2020

Wie wappnen sich die Seniorenheime in Landsberg gegen das Coronavirus?

Thomas Söldner leitet die Kreisseniorenheime im Landkreis Landsberg. Das Bild zeigt ihn vor der Einrichtung in Vilgertshofen.
Foto: Thorsten Jordan

Plus Im Kreisseniorenheim in Vilgertshofen und in einer Einrichtung in Landsberg gibt es insgesamt 25 positiv auf das Coronavirus getestete Bewohner. Wie man dort mit der Situation umgeht und wie die Einrichtungen sich schützen.

Die Corona-Fallzahlen steigen und irgendwann trifft es auch Einrichtungen wie Pflegeheime und Krankenhäuser, wie vor einigen Tagen zwei Pflegeheime im Landkreis, in denen Bewohner und Mitarbeiter positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Das LT hat sich mit den Leitern einiger Pflegeheime im Landkreis unterhalten, wie sie und ihr Team mit der Situation umgehen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.