Newsticker
RKI registriert 2400 Corona-Neuinfektionen: Inzidenz liegt jetzt bei 16,9
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Landsberg: Crash-Test-Dummies lösen Großeinsatz der Polizei aus

Landsberg
26.05.2016

Crash-Test-Dummies lösen Großeinsatz der Polizei aus

Vier Dummies und ein übereifriges Rettungssystem im Auto: Dieser Großeinsatz in Landsberg war wohl vergebens. Symbolbild
Foto: David Ebener (dpa)

Ein kurioser Fall: Ein Notruf-System der neueren BMW-Modelle hat einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Zu helfen war den vermeintlichen "Unfallopfern" jedoch nicht mehr.

Am Mittwochmittag ging bei der Polizei ein Notruf von der Rettungszentrale von BMW ein. Die neueren BMW-Modelle können im Falle eines Unfalls über das sogenannte "E-Call-System" selbstständig einen Hilferuf senden. Am Mittwoch soll demnach in Landsberg im Bereich der Otto-Lilienthal-Straße ein BMW mit vier Insassen einen Unfall gehabt haben, berichtet die Polizei. Die Polizei erhielt weiterhin die Information, die Airbags seien ausgelöst worden und die Insassen seien nicht ansprechbar. Daher veranlassten Feuerwehr und Polizei in Landsberg eine großangelegte Rettungsaktion und fuhren mit mehreren Wagen zum Unfallort.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.