Newsticker
Baden-Württemberg will 3G-Regel für Beschäftigte mit Kundenkontakt einführen
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Landsberg: Der Babyboom am Landsberger Klinikum hält an

Landsberg
06.08.2019

Der Babyboom am Landsberger Klinikum hält an

Dorottya und Josef Szauer aus Weil mit ihrem Sohn Hugo. Er ist das 100. Baby, das im Juli im Landsberger Klinikum zur Welt kam.
2 Bilder
Dorottya und Josef Szauer aus Weil mit ihrem Sohn Hugo. Er ist das 100. Baby, das im Juli im Landsberger Klinikum zur Welt kam.
Foto: Alexa Dorow

Der Klapperstorch ist im Dauereinsatz: Am Klinikum Landsberg kamen in einem Monat so viele Babys zur Welt wie noch nie zuvor. Der kleine Hugo ist das Jubiläumskind.

Der Klapperstorch hat im Juli besonders viele Babys im Klinikum Landsberg abgegeben. Genau 100 Kinder erblickten im vergangenen Monat das Licht der Welt – so viele wie nie zuvor. Das gibt das Klinikum in einer Pressemitteilung bekannt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.