Newsticker
Finnisches Parlament stimmt Nato-Mitgliedsantrag zu
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Landsberg: Die JWR-Schmetterlinge verlassen ihre Schule

Landsberg
19.07.2019

Die JWR-Schmetterlinge verlassen ihre Schule

Die besten Absolventen der JWR Landsberg wurden besonders geehrt. Alina Schulz (1,08), Carina Bucher (1,17), Vanessa Geier und Diana Schmidt (1,25) mit Schulleiter Detlef Zimmermann. Links: Stephanie Wolter (Frank-Hirschvogel-Stiftung).
Foto: Hertha Grabmaier

Abschlussfeier an der Johann-Winklhofer-Realschule in Landsberg. 165 Absolventen werden verabschiedet, 28 von ihnen haben einen Einser-Schnitt im Abschlusszeugnis.

Mit der facettenreichen Suite „Jupiter Hymn“ von Gustav Holst eröffnete das große Schulorchester den Festakt zur Verabschiedung der 165 Absolventen der Johann-Winklhofer-Realschule (JWR) Landsberg. Die Schülersprecher Amrei Schützinger und Lorenz Göde moderierten die Veranstaltung gekonnt. Realschulkonrektorin Annette Ring überbrachte Grüße der Familie Winklhofer an alle und bedankte sich bei Landrat Thomas Eichinger für das neue Sportaußengelände. Auch heute zeige sich der Landkreis wieder äußerst spendabel mit einem Gutschein von 20 Euro an alle Absolventen mit einer eins vor dem Komma.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.