Newsticker
Holetschek: Hälfte der Menschen in Bayern vollständig geimpft
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Landsberg: Die Katharinenstraße wird halbseitig gesperrt

Landsberg
21.08.2018

Die Katharinenstraße wird halbseitig gesperrt

Die Katharinenstraße in Landsberg muss bald für rund drei Wochen halbseitig gesperrt werden. Grund sind Bauarbeiten in der Max-Friesenegger-Straße.
Foto: Julian Leitenstorfer (Symbolbild)

Ab Montag nächster Woche gibt es in Landsberg Verkehrsbehinderungen. Das ist der Grund dafür.

In der Katharinenstraße in Landsberg wird es ab nächster Woche eng: Die Stadtwerke müssen in der Max-Friesenegger-Straße Leitungen sanieren. Das hat Auswirkungen auf die Katharinenstraße, die in diesem Bereich halbseitig gesperrt werden muss.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.