Newsticker
SPD, Grüne und FDP gehen harmonisch in Koalitionsgespräche
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Landsberg: Die OB-Wahl in Landsberg birgt viel Zündstoff

Landsberg
02.03.2020

Die OB-Wahl in Landsberg birgt viel Zündstoff

Beim Kandidatencheck der Landsberger Mitte für die Oberbürgermeisterwahl diskutierten (von links) Amtsinhaber Mathias Neuner (CSU), seine Herausforderer Moritz Hartmann (Grüne), Felix Bredschneijder (SPD) und Doris Baumgartl (UBV) sowie Moderatorin Bianca Jetzelsperger
Foto: Thorsten Jordan

Beim Kandidatencheck der Landsberger Mitte zur OB-Wahl im Stadttheater präsentieren sich die vier Bewerber. Zwischen welchen Kandidaten die Meinungen am weitesten auseinandergehen.

Wer soll Oberbürgermeister in Landsberg werden? Im voll besetzten Stadttheater konnten sich die Bürger dazu eine Meinung bilden, jedoch hatten sich viele schon vorher entschieden. Auf eine entsprechende Nachfrage von Moderatorin Bianca Jetzelsperger hob eine deutliche Mehrzahl der Besucher die Hand. Geladen hatte die Landsberger Mitte, von der auch die meisten Fragen stammten. Jedoch kamen auch die Bürger zu Wort. Gleich die erste Bürgerfrage sorgte für Zündstoff.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.