Newsticker
Spahn will Priorisierung für AstraZeneca sofort aufheben
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Landsberg: Die Zukunft der Landsberger Tafel ist gesichert

Landsberg
24.01.2020

Die Zukunft der Landsberger Tafel ist gesichert

Die Landsberger Tafel (im Bild Leiterin Marlies Klocker) hat jetzt doch ein Ausweichquartier für die Zeit der Bauarbeiten auf dem Rotkreuz-Gelände an der Ehrenpreisstraße gefunden.
Foto: Thorsten Jordan

Plus Jetzt gibt es doch eine Lösung: Die Lebensmittelausgabe in Landsberg hat ein Ausweichquartier, wenn beim Roten Kreuz gebaut wird.

Die Landsberger Tafel kann weitermachen, auch wenn an ihrem bisherigen Standort beim Roten Kreuz in der Ehrenpreisstraße gebaut wird. In der jüngsten Stadtratssitzung informierte Oberbürgermeister Mathias Neuner (CSU), wie es mit der Lebensmittelausgabe weitergehen kann.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren