Newsticker
RKI meldet 9727 Corona-Neuinfektionen und 65 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Landsberg: Die goldenen Seiten des Oktobers

Landsberg
19.10.2018

Die goldenen Seiten des Oktobers

Afugato, Eiskaffee und Eis sind noch die Renner in diesem Jahr. Die Landsberger hält deshalb nichts zu Hause, sie gehen lieber in die Cafès und Kneipen. Felicitas Eckert aus dem Fuchstal lässt sich ihr Eis an der Chocolatarie schmecken.
2 Bilder
Afugato, Eiskaffee und Eis sind noch die Renner in diesem Jahr. Die Landsberger hält deshalb nichts zu Hause, sie gehen lieber in die Cafès und Kneipen. Felicitas Eckert aus dem Fuchstal lässt sich ihr Eis an der Chocolatarie schmecken.
Foto: Julian Leitenstorfer

Eis statt Tee: Der Spätsommer nimmt (noch) kein Ende. Das freut die Gastronomen im Landkreis Landsberg und natürlich die Gäste. Eine kleine Bilanz.

21 Grad, strahlend blauer Himmel, (manchmal Hochnebel), das Rauschen des Lechs im Hintergrund und viele Landsberger, die gerne in den Cafés sitzen. Sie trinken entspannt einen Kaffee, essen ein Eis, unterhalten sich angeregt, genießen dabei die herbstlichen Sonnenstrahlen in vollen Zügen und tanken Vitamin D für die kalten Wintermonate. Das waren in den vergangenen Tagen und Wochen vertraute Bilder, die man beobachten konnte, wenn man durch die Landsberger Innenstadt spazierte. Das warme Wetter verwöhnte aber nicht nur die Menschen, sondern bescherte auch Café-Besitzern, Gastronomen und anderen Dienstleistern einen wahrhaft goldenen Spätsommer.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.