Newsticker
RKI meldet 1008 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz liegt bundesweit bei 6,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Landsberg: Eishockey: Für Nico Sturm geht der Traum von der NHL in Erfüllung

Landsberg
06.04.2019

Eishockey: Für Nico Sturm geht der Traum von der NHL in Erfüllung

Nico Sturm hier noch im Trikot des Clarkson College. In der Nacht auf Freitag absolvierte der gebürtige Augsburger, der im Nachwuchs auch in Landsberg spielte, sein erstes NHL-Spiel.
3 Bilder
Nico Sturm hier noch im Trikot des Clarkson College. In der Nacht auf Freitag absolvierte der gebürtige Augsburger, der im Nachwuchs auch in Landsberg spielte, sein erstes NHL-Spiel.
Foto: Clarkson College

Plus Dennis Sturm von den Landsberg Riverkings hat sich eine Nacht am Fernseher um die Ohren geschlagen. Sein Bruder Nico war zum ersten Mal in der besten Eishockeyliga der Welt im Einsatz.

Die Nacht auf Freitag war für Dennis Sturm ausgesprochen kurz: „Ich bin um 2 Uhr nachts aufgestanden und hab' mir das erste NHL-Spiel von Nico angesehen“, erzählt der Stürmer der Landsberg Riverkings. Unheimlich stolz sei er auf seinen „kleinen“ Bruder, der es geschafft hat, in der NHL Fuß zu fassen. Der 23-jährige gebürtige Augsburger, der im Nachwuchs auch vier Spiele für den HC Landsberg bestritten hatte, war Anfang der Woche von Minnesota Wild unter Vertrag genommen worden und durfte Freitagnacht deutscher Zeit sein erstes Spiel absolvieren. „Nico hatte auch viel Eiszeit und wirklich toll gespielt“, sagt Dennis Sturm. Auch wenn das Spiel gegen Boston mit 0:3 verloren ging, „war es für ihn sicher ein tolles Erlebnis“.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Video: ECAC Hockey
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.