Newsticker
Deutschland beschließt einheitliche Regeln für die Einreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Landsberg: Frühlings-Wochenende in Landsberg: Das Chaos bleibt dieses Mal aus

Landsberg
11.04.2021

Frühlings-Wochenende in Landsberg: Das Chaos bleibt dieses Mal aus

Am Wochenende hielt der Frühling in Landsberg Einzug. Zahlreiche Menschen – darunter auch viele Tagestouristen – zog es zum Kaffeetrinken an den Peter-Dörfler-Weg. Die Sicherheitswacht kontrollierte die Einhaltung der Corona-Regeln.
Foto: Julian Leitenstorfer

Plus Erneut zieht es viele Menschen in die Landsberger Innenstadt. Der Großteil hält sich an die Corona-Regeln. Das Hin und Her der Politik schlägt den Leuten aufs Gemüt.

Der April macht weiterhin, was er will: Nach den teils klirrend kalten, vergangenen Tagen im Landkreis Landsberg hielt pünktlich zum Wochenende der Frühling Einzug. Bei tollem Wetter war der Andrang in Landsberg erneut groß. Das LT war am Samstag in der Innenstadt und im Wildpark vor Ort und hat sich mit Besuchern und Mitarbeitern der Sicherheitswacht unterhalten. Dabei zeigte sich: Den Menschen schlägt das Hin und Her der Politik aufs Gemüt.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren