Newsticker
WHO stuft neue Corona-Variante als "besorgniserregend" ein
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Landsberg: Gedenken: Die Jugend wird nicht erreicht

Landsberg
11.11.2016

Gedenken: Die Jugend wird nicht erreicht

Moderator Alex Dorow (links) und Stephan Albrecht (Mitte) hörten den Ausführungen des Filmemacher Emanuel Aronson Rund zu.
Foto: Hertha Grabmaier

Teilnehmer fordern neue Wege in der Erinnerungsarbeit im Landkreis. Was geändert werden müsste.

Es müsse grundlegend etwas geändert werden, damit sich mehr, vor allem junge Menschen, für die Gedenkarbeit interessieren. Darin waren sich fast alle Teilnehmer der Podiumsdiskussion und die rund 25 Gäste im Sitzungssaal des Landratsamtes einig. „Wie – Warum – Weiter – Gedenken“ war das Thema des Abends.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.