Newsticker
EU-Behörde EMA gibt grünes Licht für Corona-Pille von Pfizer
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Landsberg: In der Alten Bergstraße in Landsberg darf weiter bergab geradelt werden

Landsberg
28.10.2021

In der Alten Bergstraße in Landsberg darf weiter bergab geradelt werden

Wird in der Alten Bergstraße zu schnell geradelt? Stadtrat Tom Bohn hat diese Beobachtung gemacht und fordert, die steile Straße bergab sowie den Hauptplatz für den Radverkehr zu sperren.
Foto: Thorsten Jordan (Archivfoto)

Stadtrat Tom Bohn fordert ein Radfahrverbot in der Alten Bergstraße bergab. Sein Antrag sorgt im Landsberger Stadtrat für lebhafte Diskussionen.

Der Landsberger FDP-Stadtrat Tom Bohn fordert, die Alte Bergstraße bergab für den Radverkehr zu sperren (LT berichtete). Ein entsprechender Antrag wurde nun in einer Sitzung des Gremiums behandelt und sorgte für lebhafte Diskussionen. Am Ende wird er mit deutlicher Mehrheit abgelehnt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.