Newsticker
Inzwischen mehr als zehn Millionen Corona-Impfungen in Bayern
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Landsberg: Landsberg: Futuristische Schutzmasken für Klinik-Mitarbeiter

Landsberg
23.03.2021

Landsberg: Futuristische Schutzmasken für Klinik-Mitarbeiter

Ein neuer Atemschutzgebläsehelm kommt im Klinikum Landsberg zum Einsatz.
Foto: Klinikum Landsberg

Um sich vor Corona-Infektionen zu schützen, erhalten Mitarbeiter des Klinikums Landsberg neuartige Schutzausrüstung. Wie die Helme funktionieren.

Futuristisch sehen sie aus, die neuen Gebläseatemschutz-Helme, die das Klinikum Landsberg nun für alle Mitarbeiter im Einsatz hat, die in den infektiösen Bereichen arbeiten. Der Gebläseatemschutz sei eine hochwirksame Schutzmaßnahme, die nun besonders wichtig sei, vor dem erwarteten Anstieg der Patientenzahlen und den Infektionen mit den Coronavirus-Varianten.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.