Newsticker
Britische Regierung stuft Deutschland in niedrigste Risikokategorie herab
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Landsberg: Landsberg hat jetzt eine eigene Wurstmarke

Landsberg
24.10.2018

Landsberg hat jetzt eine eigene Wurstmarke

Die Landsberger Wurstspezialitäten GmbH (früher Lutz Fleischwaren) führt die Wurstmarke „Lechtaler“ ein.
2 Bilder
Die Landsberger Wurstspezialitäten GmbH (früher Lutz Fleischwaren) führt die Wurstmarke „Lechtaler“ ein.
Foto: Landsberger Wurstspezialitäten

Von Bergwurst bis Leberkäs: Unter dem Markennamen „Lechtaler“ bringt ein Landsberger Fleischwarenunternehmen mehrere Produkte auf den Markt. Sogar eine Band wird gecastet.

Die Landsberger Wurstspezialitäten GmbH führt die Wurstmarke „Lechtaler“ ein. Damit will der regionale Wursthersteller laut Pressemitteilung eine „neue Linie qualitativer, typisch bayerischer Produkte dauerhaft im Lebensmittelhandel etablieren“. Das Unternehmen aus Landsberg mit rund 120 Mitarbeitern will mit „Lechtaler“ die Weichen wieder auf Erfolgskurs stellen. Der Betrieb ging aus der 2017 insolvent gegangenen Lutz Fleischwaren GmbH hervor und gehört seit Ende 2017 zur „Zur Mühlen Gruppe“. Zuletzt hatte es Wirbel um das Unternehmen wegen angeblicher Hygienemängel gegeben (Lesen Sie dazu: Landratsamt: Keine Hygienemängel bei Lutz Fleischwaren).

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.